Helga Bergner – PÄDAGOGISCHE HERAUSFORDERUNGEN FÜR KINDER, ELTERN UND PÄDAGOGISCHES FACHPERSONAL – UNTERSTÜTZUNG WENN MAN SIE BRAUCHT

Wenn Eltern nicht mehr weiter wissen
Wenn Kinder und Jugendliche im Schulalltag überfordert sind
Probleme auf Systemebene

Schülerinnen und Schüler, Eltern und pädagogisches Fachpersonal müssen sich dem schulisch dauerhaft ändernden Bedingungen so schnell als möglich, so gut als möglich, so unkompliziert als möglich und ohne in Frage stellen zu können, anpassen.
Umstrukturierungsprozesse sollten berücksichtigt werden.
Schülerinnen und Schüler sowie Eltern verlieren ihren schulischen Halt in einer eisigen Zeit von sozialer Abgeschiedenheit.
Versagensängste, Druck, depressive Verstimmungen, Mängel bei schulischen Leistungen, überforderte Schülerinnen und Schüler,und Eltern steigen prozentuell stetig an!

Als Dipl. Päd. mit 26 Jahren Berufserfahrung, Psychologin, Supervisorin und Coach gebe ich Ihnen in meiner Praxis

Hilfestellung durch professionell pädagogisch- psychologisch-soziale Kompetenz. Es wir Ihnen professionelle Beratung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern bzw. Eltern  in Problem- und Entscheidungssituationen gegeben. Dies trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und eine Lösung zu finden. Sie werden unterstützt und beraten beim Erarbeiten von Lösungen.

Wie das Lernen und Erfolg gelingen kann? Wie Motivation nach Misserfolgen zurückkehren kann? Die Persönlichkeitsbildung von SchülerInnen! Konflikte in der Schule und die Beziehung zwischen LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen! Lesen Sie beiliegenden Artikel oder wenden Sie sich an mich.

Kontakt:
Dipl. Päd. Bergner Helga, BSc, MSc ,MA, BEd
Promenadenweg 230
9535 Schiefling am Wörthersee
Tel.: +43 (0) 699 – 11190268
Web: https://helga-bergner.jimdofree.com/
Mail: helga.bergner@aon.at